FöhrDie Orte

Brigitte Kortmann, Aquarelle

Haus Mühle
Schilf Haus in Dunsum

Leuchtturm WykDer Himmel von Föhr ist nicht nur in meteorologischer Hinsicht ein geradezu unerschöpfliches Thema. Goldgelber Sonnenaufgang, rotvioletter Abendhimmel, monumental anmutende Wolken und watteartige Nebelstimmungen sind nur ein kleiner Ausschnitt im facettenreichen Repertoire des nordfriesischen Himmels.

Brigitte Kortmann hat in der Aquarelltechnik eine Ausdrucksmöglichkeit gefunden, in "himmlischen" Stimmungen zu schwelgen. Lieblingthema ihrer überwiegend farbintensiven Bilder ist das Wechselspiel von Licht und Dunkel, wobei die vermittelnde Gemütlichkeit und Geborgenheit friesischer Reetdachkaten nicht im Kontrast, sondern in Harmonie mit den sich ständig in Bewegung befindenden Wolkenbergen und Farbstimmungen steht.

Die Malerin hat im Jahr 1998 in Süderende das kleine Friesenhäuschen "Skruaders Hüs" erworben, das sie jedoch nur zu bestimmten Zeiten im Jahr bewohnt und in dem die für die Insel Föhr so typischen Stimmungsbilder entstehen.

Brigitte Kortmann
Buchenweg 1
24568 Kaltenkirchen

Tel.: 04191 - 4616
Fax: 04191 - 959101

Verlinken   •   Webcam   •   Gästebuch   •   Postkarte   •   Inhalt   •   Impressum   •   Vermieterservice Nordsee ©1997-2010